SEC friert Vortex-Blockkettenbestände ein

SEC friert Vortex-Blockkettenbestände ein, zitiert Verwirrung über Geschäftsmodell

Die Börsenaufsichtsbehörde der Vereinigten Staaten (SEC) hat ihre Durchsetzung gegenüber einem weiteren Blockkettenunternehmen verschärft. Anfang dieser Woche gab laut Bitcoin Code die Finanzaufsichtsbehörde bekannt, dass sie mit Unterstützung eines ehemaligen Mitarbeiters im Präsidentschaftswahlkampf den Handel mit den Aktien des Blockkettenunternehmens Vortex Blockchain Technologies Inc. vorübergehend ausgesetzt hat.

Das Unternehmen braucht mehr operative Klarheit

Wie in der SEC-Pressemitteilung erklärt wurde, war die SEC in Bezug auf die Vortex-Blockchain, die Art ihrer Geschäftstätigkeit und den Wert ihres Vermögens in Verwirrung geraten. Das Unternehmen, das früher unter dem Namen UA Granite Corporation bekannt war, entwickelt seit einiger Zeit Blockchain-Anwendungen. Es hat unter anderem an Cloud Mining, einer Krypto-Austausch- und Brieftaschenanwendung gearbeitet und sich in der Entwicklung von Blockchain-Hardware und -Software versucht.

Das Unternehmen wurde 2013 gegründet, obwohl es mit Vortex Networks LLC fusionierte. Im Jahr 2018 Ihr Geschäftsführer, Craig Bergman, war der ehemalige Politische Direktor von Ron Paul, einem ehemaligen Vertreter der Vereinigten Staaten, der 2012 auf der republikanischen Plattform für das Präsidentenamt kandidierte.

Obwohl Vortex in diesem Jahr den Handel aufnahm, ist das Unternehmen schon seit geraumer Zeit auf dem Radar der SEC. Im Jahr 2019 erklärte ein 10-Q-Bericht der Agentur, dass die Firma ein laufender Betrieb gewesen sei, und fügte hinzu, dass ihre Geschäfte in erster Linie auf Darlehen des Vorstands und den Verkauf von Wertpapieren beruhten.

Wie die neue Pressemitteilung bestätigt, wird die Aktienaussetzung am 6. Oktober aufgehoben. Es ist unklar, ob die SEC plant, in dieser Zeit weitere Strafen gegen die Firma durchzusetzen.

SEC tötet Unikrn Token effektiv

Das Vorgehen gegen Vortex ist nur der Beweis für die Bemühungen der SEC, einen sauberen und mäßig regulierten Krypto-Raum aufrechtzuerhalten.

Anfang dieses Monats beschuldigte die Finanzaufsicht die Wettplattform Unikrn, auf dem Höhepunkt des Krypto-Booms im Jahr 2017 ein illegales Initial Coin Offering (ICO) durchgeführt zu haben. Laut einer offiziellen Erklärung behauptete die SEC, dass Unikrn mit der Notierung seines Vermögens, UnikoinGold (UKG), fortgefahren sei, ohne eine ordnungsgemäße Genehmigung zu erhalten.

Die Unikrn UICO wurde im September 2017 eingeführt, nur wenige Monate, bevor der Kryptomarkt sein Allzeithoch erreichte. Das Unternehmen bot den Investoren seine Wertmarke an, wobei Daten der ICO Bench bestätigten, dass es 28,6 Millionen Dollar erhielt. Die SEC bestritt jedoch diese Daten und behauptete, dass Unikrn tatsächlich näher an 31 Millionen Dollar herankam. CNBC berichtete, dass einer der wichtigsten Geldgeber des Unternehmens Mark Cuban sei, der milliardenschwere Investor und Eigentümer der Dallas Mavericks.

Während Unikrn sich selbst als Wettplattform für die E-Sportindustrie platzierte, ging die SEC schließlich hart gegen das Unternehmen vor. In der Erklärung der Aufsichtsbehörde gegenüber Bitcoin Code wurde erklärt, dass Unikrn zugestimmt habe, 6,1 Millionen Dollar an gesetzlichen Strafen zu zahlen. Das Unternehmen fügte auch hinzu, dass es sein gesamtes Vermögen über einen Fairen Fonds an die Investoren zurückgeben werde.

„Unikrn stimmte auch zu, die UKG zu deaktivieren, eine Bekanntmachung über die Anordnung zu veröffentlichen und die Entfernung der UKG von allen Handelsplattformen für digitale Vermögenswerte zu beantragen“, fügte die Pressemitteilung hinzu.

Previsão de Preço Bitcoin: BTC/USD Picos para $11.597 e Mais Tarde Cai para $11.107 Suporte

  • O BTC/USD está atualmente em torno de US$ 11.303 após uma tentativa fracassada dos touros de subir acima de US$ 11.600.
  • BTC/USD Tendência de longo prazo: Ranging (Gráfico Diário)
  • Níveis chave:
  • Níveis de resistência: $12,200, $12,400, $12,600
  • Níveis de suporte: $10.500, $10.300, $10.100

Hoje, o BTC/USD está em declínio, sendo negociado a $11.303. Ele está corrigindo após várias tentativas de crescer e renovar os picos. Se o Bitcoin Trader não conseguir se recuperar acima dos $11.400 e $11.550, há um risco de mais perdas. O primeiro suporte chave está próximo do nível de $10.800. O principal suporte está agora se formando abaixo das médias móveis de 9 dias e 21 dias, o que há o risco de um declínio acentuado. No caso indicado, o preço pode continuar a descer para os níveis de suporte de $10.500, $10.300, e $10.100.

O que esperar da Bitcoin (BTC)

No momento, o preço está se mantendo marginalmente abaixo das médias móveis no gráfico diário. O BTC/USD precisa de um impulso a este nível, a fim de derrubar a resistência de curto prazo em US $ 11.400.

Ganhos acima de $11.500 e as médias móveis de $11.800, muito provavelmente encorajariam mais compradores a entrarem no mercado, já que a confiança na recuperação aumenta. Por enquanto, manter acima deste nível é a chave para estabelecer apoio e equilíbrio antes que sejam feitas tentativas para eliminar os obstáculos para os $12.000.

No entanto, a longo prazo, enquanto o BTC/USD mantiver os 11.597 dólares anteriores, podemos dizer que o mercado está em alta no longo prazo. Enquanto isso, o par deve quebrar o nível dos $11.600 para passar para uma zona positiva. Os níveis de resistência mais próximos estão localizados em $12.200, $12.400, e $12.600, enquanto o RSI (14) é visto se movendo abaixo do nível 50, sugerindo mais níveis de baixa.

BTC/USD Médio – Tendência a Termo: Bearish (Gráfico 4H)

O gráfico de 4 horas revela que o preço do bitcoin ainda está abaixo dos $11.500, o preço de mercado pode continuar a enfraquecer se o preço cair abaixo dos $11.000. Mais movimentos de baixa podem provavelmente alcançar outros apoios em $ 10.800 e $ 10.600, respectivamente.

BTCUSD – Gráfico de 4 Horas

Além disso, como o indicador técnico RSI (14) está se recuperando acima do nível 30, o preço do bitcoin pode experimentar um movimento de alta que pode cruzar acima das médias móveis. Enquanto isso, resistência adicional de $11.600 e $11.800 pode ser revisitada se os touros colocarem mais esforço.

Bitcoin (BTC) ‚Permabären‘ Gemeinsame Qualität nach Händler benannt

Bitcoin (BTC) ‚Permabären‘ Gemeinsame Qualität nach Händler benannt

Redner, die den unvermeidlichen Tod eines Vermögenswertes vorhersagen, sind „Permabears“ (Dauerbären). Laut dem erfahrenen Händler Flood haben viele von ihnen etwas gemeinsam.

Aspekt der übertriebenen Voreingenommenheit bei Bitcoin Revolution

Händler und Analyst Flood (@ThinkingUSD), der die Vorhersage-Sphäre des Margin-Handels brillant abdeckt, bemerkte einen Aspekt der übertriebenen Voreingenommenheit bei Bitcoin Revolution, die allen Bitcoin (BTC) Permabears gemeinsam ist.

Die Verlierer von gestern, die Bären von heute

Laut Herrn Flood haben überzeugte Bären von Bitcoin (BTC) in der Vergangenheit beim Margenhandel mit dem Flaggschiff Krypto große Verluste erlitten. In gewisser Hinsicht ist es eine Tatsache, dass diese Händler von einem konstanten Rückgang von Bitcoin (BTC) träumen.

Die Erzählung der Dauerbären hat also mehr mit ihrer neidisch angeheizten kognitiven Voreingenommenheit zu tun als mit der Analyse der technologischen und symbolischen Aussichten für Bitcoin (BTC).

Der bekannte Händler und Analytiker Scott Melker stimmte der Position von Mr. Flood voll und ganz zu und verspottete die Redseligkeit einiger CT-Bären:

Dies ist eine brillante Beobachtung. Ich habe nie unterschätzt, wie Menschen eine solche Verachtung für einen Vermögenswert haben können, über den sie jeden Tag auf Twitter ins Gespräch kommen. Es ist wie die Besessenheit von einem Ex.

Eine Voreingenommenheit statt einer anderen

Die Ankündigung von Herrn Flood löste eine interessante Debatte mit seinen Twitter-Follower aus. Einige der Follower sind sich nicht sicher, ob es angemessen ist, zwischen den Bullen und Bären von Bitcoin (BTC) zu unterscheiden.

Der prominente Analyst DonAlt hob hervor, dass die Mehrheit der Händler ständig ihre Meinung ändert, da dies ein endloser Kreislauf ist, in dem die Treibstoffpreise fallen und steigen.

Die zyklische Natur der Preisbewegungen von Bitcoin Revolution wurde auch von Händlern umrissen, die zugeben, dass „die meisten Bären in Wirklichkeit Makrobullen sind“.

Wie reich ist Vitalik Buterin?

Vitalik Buterin ist einer der einflussreichsten Menschen in der Krypto. Dank seiner Rolle bei der Schaffung von Ethereum hat er beträchtlichen Reichtum angehäuft. Wir haben sein Vermögen berechnet.

Buterin war vor der Gründung von Ethereum nicht reich

Sein erster großer Glücksfall war 2014. In diesem Jahr brach er mit 20 Jahren ab, nachdem er durch ein Thiel-Stipendium 100.000 US-Dollar hier erhalten hatte. Von dort wuchs sein Reichtum nur noch.

Der Crowdsale für Ethereum begann im Juli 2014 und brachte Bitcoin im Wert von damals 18,3 Millionen US-Dollar ein. Von dort aus konnte er sich ein sechsstelliges Gehalt von der Ethereum Foundation sichern, der gemeinnützigen Organisation, die aus der Erhöhung hervorgegangen war.

Seine Hauptquelle für Reichtum sind jedoch die Hunderttausende von Ethereum-Token, an denen er sich aus der Vormine der Kryptowährung festhalten konnte. Dies gab der Stiftung und ihren Gründern etwas weniger als 12 Millionen ETH, was nun rund 11% des Umlaufangebots entspricht.

Obwohl Buterin seine finanzielle Situation nicht öffentlich bekannt gegeben hat, reichen seine Brieftaschenadressen und öffentlichen Erklärungen aus, um eine anständige Schätzung zu erhalten.

Bitcoin

Kryptowährungsbestände von Vitalik Buterin

Buterin besitzt ungefähr 352.000 ETH mit einem aktuellen Wert von 46 Millionen US-Dollar. Zwischen seinen drei Hauptbrieftaschen hält er außerdem ERC-20-Token im Wert von über 900.000 US-Dollar.

Zu diesen ERC-20 gehören Augur (REP), Maker (MKR), Kyber Network (KNC) und OmiseGO (OMG).

Im Februar letzten Jahres sagte er jedoch auch, dass er Bitcoin, Bitcoin Cash, Zcash und Dogecoin im Wert von über 10% des Wertes meiner ETH besitze.

Crypto Briefing berechnete seine Ethereum-Bestände am Tag seiner Erklärung. Obwohl er die genaue Investition in jede dieser Münzen nicht spezifizierte, gaben wir der Einfachheit halber jeder Münze eine gleiche Zuteilung von 15% des Wertes seiner ETH, angepasst an die historischen Preise.

Bereinigt um seine Ethereum-Bestände auf das Niveau von Februar 2019 würden sich seine Bestände auf rund 2.000 BTC, 58.000 BCH, 140.000 ZEC und 3,6 Millionen DOGE belaufen.

Angenommen, er hätte alles in der Hand, würden diese Münzen 37% seines Portfolios zu aktuellen Preisen oder etwa 35 Millionen US-Dollar ausmachen.