Bitcoin und Altcoins versuchen einen Ausbruch nach oben, XRP stürzt um 10% ab

Der Bitcoin-Preis bereitet sich scheinbar darauf vor, über 19.500 USD an Dynamik zu gewinnen.
Ethereum steht vor einer großen Hürde in der Nähe von 595 USD, XRP ist in Richtung der Unterstützung von 0,435 USD gefallen.

XLM, AAVE und ADA sind gefallen, DOT und SUSHI bewegen sich nach oben.
In den vergangenen Sitzungen wurde der Bitcoin-Preis in einer Spanne unterhalb des Hauptwiderstandsniveaus von 19.500 USD gehandelt. Auf der Unterseite blieb BTC in der Nähe des Niveaus von 19.000 USD gut geboten. Der Preis steigt derzeit (05:00 UTC) und könnte einen weiteren Versuch unternehmen, ein zinsbullisches Momentum über 19.500 USD zu erlangen.

In ähnlicher Weise nähern sich die meisten wichtigen Altcoins wichtigen Hürden, einschließlich Ethereum, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin Cash und ADA. ETH/USD könnte sich erholen, wenn es einen klaren Ausbruch über 595 USD und 600 USD gibt. Auf der anderen Seite fiel XRP/USD um mehr als 10 % und wurde sogar in der Nähe der Unterstützung von 0,435 USD gehandelt.

Gesamtmarktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins versuchen einen Ausbruch nach oben, XRP stürzt um 10% ab 101

Bitcoin-Preis
Es gab einen erneuten Anstieg des Bitcoin-Preises über den Widerstand von USD 19.200. BTC testete erneut die Widerstandszone von 19.500 USD und konsolidiert nun in der Nähe der 19.400 USD-Marke. Bei einem Durchbruch nach unten unter die Niveaus von 19.320 USD und 19.240 USD könnte der Preis die Unterstützung im Bereich von 19.000 USD wieder aufsuchen.

Auf der Oberseite müssen die Bullen oberhalb der Marke von 19.500 USD an Stärke gewinnen. Ein erfolgreicher 4-Stunden-Schlusskurs über dem Niveau von 19.500 USD könnte vielleicht eine starke Aufwärtsbewegung in Richtung 20.000 USD oder sogar höher auslösen.

Ethereum-Preis

Der Ethereum-Preis unternahm einen weiteren Versuch, den Widerstand von USD 595 zu überwinden, scheiterte jedoch. ETH handelt jetzt oberhalb des Unterstützungsniveaus von USD 580. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von USD 575. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung des Niveaus von 555 USD führen.

Bei einem erneuten Anstieg könnte der Preis auf Hürden in der Nähe von USD 595 stoßen. Ein klarer Ausbruch über 595 USD und 600 USD ist für eine starke Rallye erforderlich.

Bitcoin-Cash-, Litecoin- und XRP-Preis
Der Bitcoin-Cash-Preis gewinnt oberhalb des Widerstands von USD 280 an Schwung. BCH ist um über 5% gestiegen und bewegt sich auf die 290 USD-Marke zu. Der Hauptwiderstand auf der Oberseite liegt in der Nähe des Niveaus von 295 und 300 USD. Ein klarer Durchbruch über die 300-USD-Barriere könnte die Gewinne in Richtung 320-USD-Niveau beschleunigen.

Litecoin (LTC) konsolidiert sich in der Nähe des Unterstützungsniveaus von USD 80,00. Ein Durchbruch nach unten unter das Niveau von USD 80,00 könnte einen Schub in Richtung des Unterstützungsniveaus von USD 76,50 auslösen. Umgekehrt könnte eine klare Bewegung über das Niveau von 81,20 USD und 82,20 USD den Preis in Richtung des Niveaus von 85,00 USD führen.

Der XRP-Preis hat sich unterdurchschnittlich entwickelt und ist um über 10 % gefallen. Der Preis handelte unter vielen wichtigen Unterstützungen in der Nähe von 0,485 USD und 0,465 USD. Er sprang sogar unter das Niveau von 0,450 USD und wurde nahe dem Niveau von 0,435 USD gehandelt. Er erholt sich derzeit, aber die Bullen könnten in der Nähe von USD 0,468 und USD 0,475 zu kämpfen haben.

Andere altcoins Markt heute
In den vergangenen Stunden drehten mehrere Altcoins nach unten, darunter XLM, AAVE, ADA, OMG, XEM, UNI, RSR, EWT und MKR. Umgekehrt sind DOT und SUSHI gestiegen und liegen über 4% im Plus.

Insgesamt könnte der Bitcoin-Preis einen weiteren Versuch unternehmen, die 19.500 USD-Marke zu überwinden. Wenn BTC dies gelingt, könnte es eine starke Aufwärtsbewegung geben. Wenn nicht, könnte der Preis in naher Zukunft nach unten in Richtung USD 19.000 oder sogar USD 18.800 korrigieren.