9 beste iPhone 11 und 11 Pro Hüllen, die Ihr neues Gerät schützen und trotzdem gut aussehen

Geben Sie Ihrem ausgefallenen Mobilteil den Schutz, den es verdient, mit einem zuverlässigen Träger, der Stil und Aufbewahrung bietet.

Alle Fälle hier ermöglichen das drahtlose Laden, ohne das Gehäuse zu entfernen

Das neueste iPhone von Apple ist in sechs Farben erhältlich. Die Schwarzen, Weißen, Gelben und Roten finden sich auf dem ähnlich großen iPhone XR, das im vergangenen Jahr wie auf reviewnerds berichtet, auf den Markt kam, aber die letzten beiden sind brandneu: grün und violett.

Das iPhone 11 kann über ein kompatibles kabelloses Ladepad drahtlos aufgeladen werden – alle Gehäuse ermöglichen ein kabelloses Aufladen, ohne die Hülle zu entfernen.

Mit solchen hellen Telefonen ist die Aussicht auf ein Gehäuse, das sie zeigt, noch attraktiver als sonst.

Es gibt verschiedene Arten von Fällen, von Hüllen, die Sie beim Klingeln des Telefons abnehmen, bis hin zu Folio-Brieftaschen, die die Vorder- und Rückseite Ihres Gerätes abdecken oder Ihre Kreditkarten aufbewahren.

Was auch immer du möchtest, es gibt hier Optionen zur Auswahl, die dein iPhone 11 schützen und es von seiner besten Seite aussehen lassen.

Sie können unseren unabhängigen Bewertungen vertrauen. Wir verdienen vielleicht Provisionen von einigen der Einzelhändler, aber wir lassen es nie zu, dass dies die Auswahl beeinflusst, die sich aus realen Tests und Expertenratschlägen zusammensetzt. Diese Einnahmen helfen, den Journalismus in The Independent zu finanzieren.

Lucrin klassisches Gehäuse: Ab £49, Lucrin

Die Taschen von Lucrin sind atemberaubend verarbeitet, mit hervorragender Verarbeitungsqualität, sauberen Nähten und perfekten Passformen. Sie sind auch langlebig. Der Klassiker ist eine einfache Hülle, die in mehr als 20 Farben erhältlich ist. Dann gibt es die Wahl zwischen glatten oder granulierten Lederoberflächen, ganz zu schweigen von hochwertigen Lederoptionen. Es gibt viele andere Taschenoptionen, von Ärmeln mit einer Zuglasche über Folios bis hin zu Taschen, die so konzipiert sind, dass sie auf Ihren Gürtel passen. Mit anderen Worten, du wirst wahrscheinlich etwas finden, das dir gefällt. Schwer zu widerstehen.

Apple iPhone 11 transparente Hülle: £45, Apple

Wenn einige Fälle matt oder leicht schwer zu durchschauen sind, ist dieser Fall völlig klar. Es handelt sich um ein glänzendes Material, das sich üppig anfühlt und gut in der Hand liegt. Es hat eine eingebaute Kratzfestigkeit und ist weich genug, um sich wohl zu fühlen, aber solide genug, um Ihnen zu versichern, dass es stark ist. Apple sagt, dass es so konzipiert ist, dass es mit der Zeit nicht vergilbt. Die Vorderkanten kriechen über die Vorderseite, um das Display zu schützen. Es gibt in diesem Fall kein zusätzliches Schutzmaterial, aber es reicht aus, um Ihr iPhone sicher zu halten. Aber es ist das Gefühl des Falles, das wirklich auffällt.

iPhone sicher

Maus Grenzenlos 3.0: £34.99, Maus

Die britische Firma Mous hat ihre eigene Art und Weise, ihr Handy sicher zu halten, dank eines Materials namens „airoshock“, das als Stoßdämpfer wirkt, wenn das Handy herunterfällt, selbst aus großer Höhe. Es gibt verschiedene Rückseiten zur Auswahl, darunter Leder, Nussbaum und Bambus. Das Gehäuse verfügt über durchdachte Details wie einen Steckplatz im Inneren, um eine Ersatzsim-Karte aufzunehmen, und einen weiteren Steckplatz in der perfekten Größe für das Sim-Tablett-Tool, das Sie verwenden, wenn Sie Ihr Handy erhalten und am Tag danach verlieren.

Peel super dünnes Gehäuse: £23, Peel

Das ist so dünn wie eine Handytasche. Es fühlt sich fast so an, als ob man es ohne einen Fall benutzt. Es bietet nicht den gleichen Schutz wie einige hier, weil es nichts auf der Vorderseite des Telefons gibt. Wählen Sie also einen Bildschirmschutz, der zu diesem Fall passt. Die wahre Freude an diesem Peel-Gehäuse ist die Vielfalt der Farben, die es gibt, die meisten sind transparent, so dass das Apple-Logo durchleuchtet wird. Es gibt auch ein paar opake Versionen, die großartig aussehen, besonders Jet White, ein glänzendes, glänzendes Gehäuse, das einfach wunderschön ist.

Gear4 Kristallpalast: £29.99, Zagg

Die Gear4-Gehäuse von Zagg funktionieren gut, weil sie eine clevere Substanz namens D3O enthalten, die im Inneren dünn und fast unsichtbar ist, aber einen hohen Stoßschutz bietet. Das Gehäuse des Kristallpalastes ist zertifiziert, um das Telefon beispielsweise vor einem Fall von vier Metern zu schützen. Das Gehäuse besteht ebenfalls aus Polycarbonat, wie es in Panzerglas verwendet wird, obwohl das hier weder der Zweck noch die Erwartungen sind. Erhältlich in einer Reihe von transparenten Oberflächen, darunter Neonrosa, Gelb und Irisierend.

Nodus-Zugriffsfall III: 39,99 £, Nodus

Der Clou an Nodus-Fällen ist, dass sie schlanker und leichter sind als viele andere. Das liegt daran, dass Nodus anstelle einer internen Halterung, die das Telefon fest hält, eine Reihe von Mikro-Saugnäpfen verwendet, die überhaupt keinen Platz einnehmen. Das Nodus Etui ist in einer Reihe von Farben erhältlich und hat eine Vordertasche.

Der Leitfaden für Männer nach 50

8 Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie wieder im Spiel sein möchten

Nach 20 Jahren bist du wieder Single und, Gott helfe dir, kurz vor der Verabredung. Oh, oh! Wie solltest du anfangen? Nennen Sie diese alte Highschool-Flamme vielleicht? Nähern Sie sich dem Arbeitskollegen, den Sie immer für ein bisschen süß hielten? Für eine Online-Dating-Site wie www.singlely.net anmelden? Und wenn du ein Date hast, was solltest du in Bezug auf Sex erwarten?

Diese acht Erkenntnisse werden alles einfacher machen.

1. Manche Dinge ändern sich nicht. Es war schon immer eine Herausforderung, Frauen zu treffen. Selbst bei Dutzenden von Dating-Sites ist dies immer noch der Fall. Verwenden Sie die klassischen Datierungsstrategien : Einführungen durch Freunde, blinde Verabredungen, Treffen durch Aktivitäten (Arbeit, Freizeit, Religion usw.) und einfaches, altes Glück. Sagen Sie jedem, den Sie kennen, dass Sie sich für Dating interessieren. Bitten Sie darum, repariert zu werden. Beteiligen Sie sich an Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen. Durch sie wirst du wahrscheinlich Frauen treffen, die sie auch mögen , Frauen, die vielleicht Freunde werden – und schließlich vielleicht mehr.

2.  Die Zahlen sind auf Ihrer Seite. Es sind nicht „zwei Mädchen für jeden Jungen“, wie es die Beach Boys sangen, sondern der demografische Trend. Erstens die schlechte Nachricht: Männer sterben jünger als Frauen. Die gute Nachricht: Im Laufe der Jahrzehnte sind Frauen immer zahlreicher als Männer, was subtil zu Ihren Gunsten wirkt. Laut einem US-amerikanischen statistischen Bericht aus dem Jahr 2009 übersteigt die Anzahl der Frauen pro 1.000 Geburten im Alter von 50 Jahren die der Männer um 954 bis 920. Mit 65 ist es 871 zu 791. Die Chancen stehen also für Männer – und Frauen wissen es. Das ist einer der Gründe, warum Betty und Veronica nicht länger am Telefon sitzen und darauf warten, dass Archie anruft. Wenn sich eine Frau für Sie interessiert , wird sie wahrscheinlich Kontakt aufnehmen.

3. Google selbst . Frauen werden, damit Sie besser wissen, was sie finden werden. Versuchen Sie, Fehlinformationen zu korrigieren, oder seien Sie zumindest bereit zu beweisen, dass Sie nicht der entkommene Serienmörder sind, der Ihren Namen teilt. Und wenn Sie schon dabei sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Facebook- Seite nicht die Augenbrauen hochzieht.

4. Dating-Sites haben Vorteile . Eins ist, dass Sie ein breites Netz werfen. Tipp: Laden Sie lächelnde Fotos hoch . Fotos erhöhen die Rücklaufquote bei Männern um 40 Prozent – bei Frauen verdreifachen sich Fotos ! Ein weiterer Grund ist, dass Profile gute Eisbrecher bieten. Abgesehen davon, dass Sie sagen: „Sie sind wirklich süß und leben in meiner Nähe“, können Sie hinzufügen, dass Sie wie die Frau, mit der Sie Kontakt aufnehmen, auch Tennis spielen und Jazz genießen.

5.  Dating-Sites haben Nachteile. Einige der Mitglieder sind schuppiger als Kruste. Sie scheinen interessiert zu sein, aber nach ein paar E-Mails verschwinden sie. Oder ihre Telefone sind nicht angeschlossen. Oder sie stehen auf. Warum? Wer weiß? Eine Theorie besagt, dass viele nicht einzeln sind. Sie sind gepaart, aber gelangweilt und hoffen, sich zu vergewissern, dass sie immer noch attraktiv sind, indem sie Männer wie Sie in ihren Bann ziehen.

Mann mit Hut

Außerdem lügen Profile oft.

Eine Studie ergab, dass die Menschen im Durchschnitt einen Zentimeter größer waren als der nationale Durchschnitt. Frauen sagten, sie wogen 20 Pfund weniger als der Durchschnitt. Die meisten gaben an, „attraktiver als der Durchschnitt“ zu sein – 72 Prozent der Frauen, 68 Prozent der Männer. Und 4 Prozent gaben an, mehr als 200.000 USD pro Jahr verdient zu haben, während weniger als 1 Prozent der Internetnutzer dies tatsächlich tun. Tipp: Sag die Wahrheit. Sobald du dich triffst, wird sie deine Größe und dein Gewicht sehen und sehen, wie attraktiv du bist.

6. Dress for success . Sie mögen wundervoll sein, aber wenn Sie wie ein totaler Schlag aussehen, werden Frauen fliehen. Das Problem ist, viele Männer hassen es, Kleidung zu kaufen. Wenn Sie es sind, holen Sie sich Hilfe. Bitten Sie einen Freund, vorzugsweise eine Frau, Sie zu begleiten. Erwägen Sie eine Maniküre und Pediküre . Planen Sie einen Tag – ja, Leute, einen ganzen Tag – und ein bis zwei Wochen Einkommen für Ihre Umarbeitung.

7. Halten Sie Kondome bereit . Eine angenehme Überraschung bei einer Verabredung nach 50 ist, dass der Sex weniger stark ausgeprägt ist. Nach ein paar Dates fühlen sich die meisten älteren Frauen wohl dabei, horizontal zu gehen, und es ist ihnen egal, ob Ihre Erektionen fragwürdig oder verschwunden sind . Sie wollen jedoch keine sexuell übertragbaren Infektionen (STIs). So verwenden Kondome , bis Sie monogam sind.

8. Dating ist keine Paarung . So wie Goldminenarbeiter Tonnen von Steinen bewegen, um ein paar Nuggets zu finden, müssen Sie wahrscheinlich mit Dutzenden von Frauen ausgehen, bevor Sie Frau Right finden. Wenn Sie wissen, dass eine aufstrebende Beziehung keine Zukunft hat, verschwenden Sie nicht Ihre oder ihre Zeit. Sagen Sie: „Es tut mir leid, aber für mich gibt es keine Chemie.“ Und seien Sie bereit, diese Worte selbst zu hören – häufig. Wenn Sie dies tun, fragen Sie: „Haben Sie einzelne Freunde ?“

So löschen Sie Benutzerkonten in Windows 7

In einem Mehrbenutzer-Haus oder -Büro mit einem einzigen PC liebt es jeder, seinen eigenen persönlichen Desktop-Bereich zu haben. Auf diese Weise können Benutzer ihre Dokumente, Bilder, Videos und Musik getrennt halten. Ab und zu müssen Sie jedoch einen Benutzer loswerden. Vielleicht hat jemand das Büro verlassen und braucht sein Konto nicht mehr. Leere Nester könnten den Raum auf ihrer Festplatte räumen wollen, jetzt, da die Kinder am College sind. Was auch immer der Grund ist, hier ist der Weg, wie man ein win7 Benutzerkonto löschen kann, aber überlegen Sie es sich gut, denn gelöscht heißt auch gelöscht.

Win7 Benutzerkontenansicht

01 Sicherung vor dem Löschen

Wenn möglich, ist das erste, was Sie tun wollen, bevor Sie ein Konto löschen, mit dem Benutzer zu klären, ob er alle seine persönlichen Dateien gesichert hat. Vor dem Löschen eines Benutzerkontos haben Sie die Möglichkeit, die Dateien dieses Benutzers zu speichern. Aber nur für den Fall, dass etwas schief geht, ist es immer am besten, zuerst ein manuelles Backup dieser Benutzerdateien durchzuführen.
Das Letzte, was Sie tun wollen, ist, ein Benutzerkonto zu löschen und die Musik oder Fotos dieser Person mitzunehmen. Wenn sie nichts gesichert haben, fragen Sie nach ihren Anmeldedaten – oder erstellen Sie vorab eine Passwort Reset-Diskette – und kopieren Sie dann alle wichtigen Ordner der Benutzerkonten auf eine externe Festplatte oder eine SD-Karte mit hoher Kapazität.
Sobald das erledigt ist. Es ist an der Zeit, mit dem Löschen dieses Kontos zu beginnen.

02 Öffnen Sie das Benutzerkonten-Tool.

Nachdem wir nun alle wichtigen Dateien dieses Benutzerkontos gesichert haben, ist es an der Zeit zu lernen, wie man sie löscht.
Klicken Sie zum Starten auf Start und wählen Sie dann auf der rechten Seite die Systemsteuerung (hier abgebildet, rot eingekreist).

03 Benutzerkonten öffnen

Sobald sich das Control Panel öffnet, wählen Sie Benutzerkonten. Dadurch öffnet sich ein zweites Fenster. Klicken Sie nun im Fenster Benutzerkonten auf das Symbol Benutzerkonten.

04 Wählen Sie das zu löschende Konto aus.

Es wird eine Liste der Benutzerkonten mit den entsprechenden Profilsymbolen angezeigt. Wählen Sie das Konto aus, das Sie löschen möchten (in diesem Beispiel ist Elwood Blues ausgewählt). Klicken Sie nun auf Löschen des Kontos aus den verschiedenen Optionen auf der linken Seite des Fensters Benutzerkonten.

05 Bestätigen Sie, dass Sie die Dateien des Benutzers behalten oder löschen.

An dieser Stelle fragt Windows 7, ob Sie die diesem Konto zugeordneten Benutzerdateien behalten oder löschen möchten. Wenn Sie diese Dateien zuvor gesichert haben, können Sie sie jetzt löschen. Wenn Sie sich keine Sorgen um den Festplattenspeicher machen – und immer noch mit dem Kontoinhaber sprechen -, sollten Sie die Dateien als zweites Backup aufbewahren. Das mag redundant erscheinen, da Sie zuvor alle Dateien gesichert haben, aber bei der Sicherung persönlicher Dateien geht es nur um Redundanz.
Wie auch immer, in unserem Beispiel mit Elwood löschen wir seine Arbeit, weil wir nicht erwarten, dass er wieder an diesem PC arbeitet (vielleicht wurde unser imaginärer Benutzer dabei erwischt, zu viele Stifte von der Arbeit mit nach Hause zu nehmen, oder vielleicht hat er einfach aufgehört, um einen Drehbuchjob in Hollywood zu bekommen. Du entscheidest.).
Beachten Sie, dass wir im letzten Bildschirm (hier gezeigt) sehen können, dass das Konto gelöscht wurde, da es nicht mehr angezeigt wird. Elwoods Präsenz auf diesem PC ist nun Geschichte.

06 Vorausschauend denken

Das Löschen von Benutzerkonten ist einfach genug, aber Sie können sich auch die Mühe ersparen, dies zu tun, indem Sie ein wenig vorausdenken. Wenn Sie beispielsweise ein neues Benutzerkonto für einen Hausgast erstellen, ist es besser, die integrierte Gastkontenfunktion von Windows 7 zu verwenden.
Das Gastkonto ist standardmäßig ausgeblendet, kann aber einfach über das Control Panel aktiviert werden. Das Tolle an dem Gastkonto in Windows 7 ist, dass es nur die grundlegendsten Berechtigungen hat und seine Benutzer daran hindert, versehentlich Ihren PC zu beschädigen.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Tutorial „How to Use Guest Accounts in Windows 7“.
Welche Art von Konto Sie auch immer in Windows 7 verwenden, um sie loszuwerden (oder zu deaktivieren, im Falle des Gastzugangs), ist ein ziemlich einfacher und unkomplizierter Prozess.

Zugriff auf das Boot-Menü und das BIOS unter Windows 8

Eines der am häufigsten gespielten Features von Windows 8 ist, dass es so viel schneller ist als frühere Versionen. So schnell, dass Microsoft die Art und Weise, wie Benutzer auf das BIOS zugreifen, ändern musste, denn 200 Millisekunden sind einfach nicht genug Zeit, um die richtige Taste zu drücken. Es mag etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber es ist wahrscheinlich eine willkommene Änderung für die meisten Leute, wenn man bedenkt, dass die „richtige“ Taste je nachdem, auf welchem Computertyp Sie das Betriebssystem ausführen, unterschiedlich ist.

Windows 8 und das Bios

Um über Windows 8 und Windows 8.1 Bios aufrufen zu können, braucht es nicht viel, hier wird über die Registerkarte Einstellungen auf den Startbildschirm zugegriffen.
Das neue und verbesserte Boot-Menü ermöglicht es Ihnen auch, von verschiedenen Geräten, in ein anderes Betriebssystem zu booten oder mit Einstellungen herumzuspielen, wie Sie es immer getan haben.

So öffnen Sie das Boot-Menü

Um ins BIOS zu gelangen, öffnen Sie Einstellungen und wählen Sie dann Allgemein. Klicken Sie unter Erweiterter Start auf Jetzt neu starten. Dadurch wird Ihr Computer im Boot-Menü neu gestartet.
Sobald Sie sich im Boot-Menü befinden, klicken Sie zum Öffnen des BIOS auf das Fehlerbehebungssymbol. Dadurch wird ein Bildschirm mit dem Namen Advanced Settings geöffnet, in dem Sie UEFI Firmware Settings auswählen können, um das BIOS zu öffnen.

Es geht auch anders…

Eine weitere schnelle Möglichkeit, das Boot-Menü aufzurufen, besteht darin, die Umschalttaste gedrückt zu halten, wenn Sie auf Neustart klicken. Du kannst dir das Video unten ansehen, um zu sehen, wie du es Schritt für Schritt machst, und um mehr von dem zu sehen, was du in den erweiterten Einstellungen alles tun kannst.